Patientenmanagement und KPIs-Verfolgung mit Ninox

Papier kostet Zeit. Sowohl bei der Erfassung und Verwaltung als auch beim Abruf und der Auswertung von Daten. Und Zeit ist gerade im medizinischen Bereich oft knapp. Das Mulanje Mission Hospital in Malawi suchte deshalb nach einer Software, die on- und offline verfügbar ist.

95%
Zeit gespart
37
KPIs
100
Mitarbeiter

Customer profile

Das Mulanje Mission Hospital (MMH) wurde 1928 im südostafrikanischen Malawi als Entbindungsstation gegründet und in den 1990er Jahren in ein vollwertiges Krankenhaus mit Kinderstation umgewandelt. Am Fuße des namensgebenden Mulanje-Bergmassivs gelegen, bietet es den 72 Dörfern und 80.000 Menschen im Einzugsgebiet eine medizinische Grundversorgung. Medizinischer Direktor ist der Niederländer Dr. Arie Glas.

Mulanje Mission Hospital

Challenge

Papierbasierte Datenverwaltung kostet viel Zeit

Zur nachhaltig wirksamen medizinischen Betreuung bedarf es einer genauen Dokumentation von Krankheitsgeschichten und -verläufen der Patienten. Außerdem müssen nach guter medizinischer Praxis regelmäßig Statistiken für bestimmte Leistungsindikatoren (KPIs) erstellt werden. Im Mulanje Mission Hospital erfolgte die Datenverwaltung lange Zeit papierbasiert, was sehr umständlich war und alle Beteiligten viel wertvolle Zeit kostete. Auch hatten die Daten im Bedarfsfall nicht immer die erforderliche Qualität. Dr. Glas suchte deshalb nach einer Möglichkeit, die Abläufe zur Gesundheitsbeurteilung und Leistungsverfolgung zu digitalisieren und deutlich effizienter zu gestalten.

Client Portrait
Mit Ninox auf dem iPad können wir Metriken von über 600 Patienten viel effektiver verfolgen und sparen dabei enorm viel Zeit.
Dr. Arie Glas
Medizinischer Direktor

Solution

Low-Code-Lösung mit mobiler Nutzung

Angesichts der begrenzten Internet-Verfügbarkeit in der Region musste eine Software-Lösung offline nutzbar sein, aber auch Möglichkeiten zum webbasierten Datenaustausch bieten. Als SaaS-Plattform mit zusätzlichen Apps für verschiedene Endgeräte erfüllte Ninox diese wichtige Voraussetzung. Und das Low-Code-Prinzip ermöglichte die zügige Eigenentwicklung einer individuellen, leistungsfähigen Lösung ohne Programmierkenntnisse. Mit Ninox werden nun sämtliche Daten komfortabel in übersichtlichen Formularen erfasst und zentral gespeichert. Zu jedem Patienten existiert eine digitale Akte mit allen relevanten Informationen, die jederzeit an jedem Ort im Krankenhaus abrufbar sind. Die statistische Auswertung der Daten kann nun auf Knopfdruck vorgenommen werden und dauert nur noch einen Bruchteil der Zeit.

Key Features

  • Verfolgung von KPIs
  • Berichterstellung
  • Medizinische Verwaltung

Benefits

Mit der neuen Ninox-Lösung kann das Mulanje Mission Hospital vergangene Gesundheitsbewertungen eines OVC in Sekundenschnelle abrufen, und die Aufzeichnungen sind viel genauer. Zuvor war dies ein zeitaufwändiger manueller Prozess, bei dem das Papierregister überprüft wurde. Die Lösung wird auch verwendet, um 37 wichtige Leistungsindikatoren (KPIs) zu verfolgen, die vierteljährlich an den Vorstand berichtet werden. Diese Berichte, deren Erstellung früher zwei Wochen dauerte, sind jetzt in wenigen Minuten fertig. Die größte und wichtigste Verbesserung neben der Zeitersparnis ist die Möglichkeit, OVCs auf der Grundlage der Wachstumsstatistiken der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu kennzeichnen. Die Ninox-Lösung wird regelmäßig von vier Mitarbeitern auf iPads genutzt, so dass die Daten jederzeit auch offline verfügbar sind.

Hat Ihnen die Zusammenfassung gefallen?

Kontakt

Ninox ist die cloud-basierte Plattform für Ihr Unternehmen, über die Ihre Mitarbeiter nahtlos zusammenarbeiten. Erstellen Sie über einfaches Drag-und-drop maßgeschneiderte Business-Anwendungen und automatisieren Sie Ihre Arbeitsprozesse.
Inspiriert? Kontaktieren Sie uns